Login Mitglieder

Liveticker Fupa

... lade Modul ...

Besucherzähler

10124
HEUTEHEUTE797
WOCHEWOCHE4494
MONATMONAT11287
All_DaysAll_Days1012477
107Dot23Dot176Dot162
JETZT ONLINE
-

Werbepartner 1

Werbepartner 2

Werbepartner 3

16. Spieltag

Alle Neune

FVN – Riegeler SC 9:0 (4:0)

Aufstellung FVN: Bösel, Mick, Schmidt, Abdallah, Hajdini (73. Forsbach), Wild Waltensperger,  Bögelsbacher, Reifsteck D., Blazkow, Hassoun

Tore: 1:0 Waltensperger (17.), 2:0 Blazkow (32.), 3:0/4:0 Wild (33./38.), 5:0 Mick (50.), 6:0/8:0/9:0 Hassoun (67./79./80.), 7:0 Hajdini (73.)

Mit einem 9:0 Heimsieg konnte der FVN am Sonntag Anschluss an Tabellenführer Weisweil halten.

Die Männer um Trainer Hassoun zeigten von Anfang an, dass es nur einen Sieger an diesem Tag geben konnte. Zur Halbzeit stand es bereits 4:0. Die Riegeler Mannschaft hatte überhaupt nichts entgegenzusetzen. Waltensperger, Blazkow und Wild per Doppelpack trafen vor der Pause.

In der zweiten Halbzeit ging das muntere Scheibenschießen weiter. Dreimal Hassoun, Mick und Hajdini schossen die weiteren Tore. Nur knapp entging die Gastmannschaft einem zweistelligen Ergebnis.

Am nächsten Sonntag tritt man zum letzten Auswärtsspiel des Jahres in Tutschfelden an. Es gilt nochmal alle Kräfte für den Schlussspurt in der Liga zu mobilisieren um oben dabei zu bleiben.

Spielbeginn ist um 14.45 Uhr.

Die Zweite spielt um 13 Uhr gegen den Tabellenführer.

Über zahlreiche Unterstützung freut sich der FVN.

 

Die Zweite hatte spielfrei.

 

Vorschau:

Sonntag, 25.November: 14:45 Uhr: SG Broggingen/Tutschfelden – FVN,

13:00 Uhr: SG Broggingen/Tutschfelden II – FVN II (Spielort Tutschfelden)

 

Freitag, 23.November, 19 Uhr: FC Freiburg St. Georgen AH – FVN AH

... lade FuPa Widget ...

FV Nimburg auf FuPa

Rückrundenauftakt

05.03.2017 - 15:00 Uhr

FV Nimburg - SV Jechtingen

Seit