Login Mitglieder

Liveticker Fupa

... lade Modul ...

Besucherzähler

10124
HEUTEHEUTE3
WOCHEWOCHE4501
MONATMONAT11294
All_DaysAll_Days1012484
107Dot23Dot176Dot162
JETZT ONLINE
-

Werbepartner 1

Werbepartner 2

Werbepartner 3

17. Spieltag

In der Nachspielzeit Punkte verloren

SG Broggingen/Tutschfelden – FV Nimburg 1:1 (0:1)

Aufstellung FVN: Graf, Schmidt, Bögelsbacher, Bockstahler, Hassoun, Hajdini, Reisteck D., Blazkow (25. Mick. M.), Wild, Merk, Waltensperger (75. Corduan),

Tor: Hassoun (4.)

Mit einem unnötigen Unentschieden in Tutschfelden schloss der FVN das Auswärtsspieljahr 2018 ab.

Bereits nach vier Minuten traf Spielertrainer Hassoun nach schöner Vorlage von Merk zur Führung. Nimburg spielte weiter nach vorne und hatte die eine oder andere weitere Chance während Broggingen/Tutschfelden vor allem nach Standards für etwas Gefahr sorgte. In der 15. Minute gab es dann eine sehr strittige und auch entscheidende Szene. Waltensperger kam im Strafraum zum Abschluss und traf im Anschluss den Torwart der Heimelf noch leicht mit dem Fuß. Dieser wiederrum reagierte mit einem ganz klaren Faustschlag gegen den Nimburger Stürmer. Strafstoss und Rot wäre mehr als verdient gewesen. Leider übersah der Schiedsrichter die Situation und zeigte zur Verwunderung aller dem Nimburger die gelbe Karte. In der zweiten Halbezeit nahm die Intensität des Spieles etwas ab. In der Schlussphase hatte dann die Nimburger in Person von Hassoun und Bögelsbacher zwei tausendprozentige Chancen. Doch wie es kommen musste kamen die Brogginger nochmal auf und trafen nach einem Eckball mit einem Kopfball durch den eigenen Torwart, der eigentlich nicht mehr auf dem Platz hätte stehen dürfen, zum Ausgleich. Unabhängig von der Fehlentscheidung des Schiedsrichters muss man leider auch sagen, das bei besserer eigener Chancenauswertung, ein Auswärtssieg sicher gewesen wäre.

Am kommenden Samstag steht nun das letzte Spiel des Jahres zuhause gegen Wyhl II an. Spielbeginn ist um 14.30 Uhr. Die Zweite spielt bereits um 12.30 Uhr.

Über zahlreiche Unterstützung freut sich der FVN.

 

SG Broggingen/Tutschfelden II - FVN II -:-

Das Spiel musste aufgrund Personalmangels unsererseits verlegt werden.

 

Vorschau: Samstag, 01.Dezember, 12.30 Uhr: FVN II – SC Wyhl III, 14.30 Uhr: FVN – SC Wyhl II

... lade FuPa Widget ...

FV Nimburg auf FuPa

Rückrundenauftakt

05.03.2017 - 15:00 Uhr

FV Nimburg - SV Jechtingen

Seit