• HeadlineHier kann noch ein Termin stehen oder ähnliches
  • Headline
  • Headline

Vorschau

Freitag: 14.September: 19.15 Uhr: SG Wasser/Kollmarsreute III - FVN II,
Samstag:15.September: 13.30 Uhr: FV Herbolzheim II – FVN
mehr Text ......

Aktuelles

Text maximal 6 Zeilen möglich

... lade Modul ...
FV Nimburg auf FuPa

Wir danken unseren Sponsoren für die freundliche Unterstützung

 

August Gschwander Transport GmbH Sparkasse G. Meding GmbH Garten- und Landschaftsbau reklame würstlin GmbH Volksbank Breisgau Nord eG Baugeschäft Scheer GmbH Fliesenfachgeschäft Vossler

19.Spieltag

Created on Monday, 18 March 2019 09:34 , Written by David Mick

Guter Start ins neue Jahr

SV Endingen II – FV Nimburg 1:4 (0:3)

Aufstellung FVN: Graf, Schmidt (58. Schoner), Mick M., Abdallah, Hassoun, Hajdini (88. Walz), Blazkow, Wild, Merk, Waltensperger (78. Hanach), Corduan

Tore: 0:1/0:2 Hassoun (20./35. FE), 0:3 Merk (39.), 0:4 Corduan (88.)

Mit einem verdienten 4:1 Auswärtssieg startete der FV Nimburg am vergangenen Sonntag in das neue Jahr. Nur in den ersten 20 Minuten tat man sich gegen eine tief stehende Endinger Reserve schwer. Mit dem 1:0 nach Eckball von Blazkow und Kopfballtor von Hassoun war der Bann gebrochen. Wiederum Hassoun per Foulelfmeter, sowie Merk per Flachschuss erhöhten auf 3:0. Nach der Pause ließ es der FVN etwas ruhiger angehen, kontrollierte aber zu jederzeit die Partie. Corduan erzielte kurz vor Schluss per sehenswerter Direktabnahme das 4:0, ehe man quasi im Gegenzug noch den Gegentreffer hinnehmen musste. Ein letztendlich auch in der Höhe verdienter Sieg. Erfreulich war auch die Nachricht, dass Sven Walz nach langer Verletzungspause ein Kurz-Comeback feierte.

Am kommenden Sonntag spielt der FVN zuhause gegen den FV Windenreute. Spielbeginn ist um 14.30 Uhr. Die Zweite spielt bereits um 12.30 Uhr.

Über zahlreiche Unterstützung freut sich der FVN.

FV Sasbach III - FVN II -:-

Das Spiel musste aufgrund Personalmangels unsererseits abgesagt werden.

Vorschau: Sonntag, 24.März, 12.30 Uhr: FVN II – FV Windenreute II, 14.30 Uhr: FVN – FV Windenreute

 

Vertragsverlängerung mit Trainer Gehad Hassoun

Der FV Nimburg verlängert den Vertrag des Trainers der 1. Mannschaft, Gehad Hassoun, um ein weiteres Jahr.

Dazu der sportliche Leiter des FVN, Philippe Delherm:


“Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir den Trainervertrag mit Gehad Hassoun, unabhängig von der Spielklasse, um eine weitere Saison verlängern konnten. Gehad leistet überragende Arbeit für unseren Verein und auch die Spieler sind begeistert von seinem Training. Dem entsprechend haben nahezu alle Spieler bereits ihre Zusage für die kommende Saison gegeben. Gleichzeitig sucht der Verein zur neuen Saison noch weitere Spieler für seine Mannschaften, die Lust darauf haben auf einer tollen Anlage, in einem super Umfeld mit toller Kameradschaft, leistungsorientiert Fussball zu spielen.“

Die sportliche Situation ist seit Monaten sehr gut und die Mannschaft befindet sich in der Spitzengruppe der Kreisliga B Staffel 1


Ältere Spielberichte hier


realized by www.mariostoeckinger.com
Back To Top