• Alte Herren
  • Aktive
  • Veranstaltungshalle
  • Jugend
  • Traditionen

Aktive

 

Vorschau

Testspiele in der Wintervorbereitung:

Mittwoch, 21. Februar, 19:45 Uhr: Alemannia Freiburg Zähringen - FVN

Samstag, 02. März, 14 Uhr: VfR Merzhausen II - FVN

 

Bisherige Ergebnisse:

FC Heitersheim - FVN 2:2 (1:1)

Tore: Mick, Kuske

Alemannia Zähringen II - FVN II

Tore: 3x Jurcevic, 2x Mantel

SV Endingen - FVN 1:1 (1:0)

Tor: Walz

FVN II - SV Mundingen III 1:1 (1:1)

Tor: Vrousai             

 

Erstes Punktspiel:

Sonntag, 10. März 2024

12 Uhr: DJK Heuweiler II – FVN II

14.30 Uhr: DJK Heuweiler – FVN

Termine

 

... lade Modul ...
FV Nimburg auf FuPa

Wir danken unseren Sponsoren für die freundliche Unterstützung

 

August Gschwander Transport GmbH Sparkasse G. Meding GmbH Garten- und Landschaftsbau reklame würstlin GmbH Volksbank Breisgau Nord eG Baugeschäft Scheer GmbH Fliesenfachgeschäft Vossler

Trikotspende

News Jugend

Die Spieler:innen der E-Jugend des FV Nimburg e.V. 

haben Grund zu großer Freude

Vergangenen Samstag wurde der Mannschaft ein neuer Trikot Satz übergeben.
Diese großzügige Spende der Physiotherapie Praxis „Physio am Nimberg“, ist ein sichtbares Zeichen der Unterstützung für den Jugendfußball beim FVN.

Sonja und Christoph Kopp, Inhaber der Physiotherapie Praxis, haben sich entschieden, die jungen Sportler in ihrer Fußballbegeisterung und Motivation zu fördern und ließen es sich nicht nehmen, den neuen Trikotsatz persönlich an die Mannschaft zu übergeben.

Sichtlich stolz präsentierte unsere E-Jugend Mannschaft ihre neuen Trikots gemeinsam mit den Spielern der 1. Mannschaft.

Der FV Nimburg möchten sich ganz herzlich bei Sonja und Christoph Kopp für ihr Engagement und die großzügige Unterstützung bedanken.

Solche Partnerschaften sind ein wesentlicher Bestandteil der Jugendarbeit beim FV Nimburg und tragen maßgeblich zur Entwicklung der jungen Spielerinnen und Spielern und zur Identifikation mit „ihrer“ Mannschaft bei.

 

Mit sportlichen Grüßen

Die Jugendleitung des FV Nimburg

 

Trainerwechsel

News

FV Nimburg und Trainergespann Keller/El Haddouchi beenden ihre Zusammenarbeit zur Rückrunde

In beiderseitigem Einvernehmen haben der FV Nimburg und das Trainerduo Mikel Keller/ Rachid El Haddouchi beschlossen, ihre Zusammenarbeit zur Rückrunde zu beenden.

Die Trainer waren im Sommer zum FV Nimburg gestoßen, und es war allen bewusst, dass es nach dem Aufstieg keine einfache Saison werden würde. Trotz einer vielversprechenden Vorbereitung konnte die Mannschaft die gezeigten Leistungen nicht konstant in die Vorrunde übertragen. Gegen starke Gegner wurden teilweise beeindruckende Ergebnisse erzielt, jedoch fehlte es insgesamt an der notwendigen Konstanz.

Intern wurde bereits eine Lösung für die Übergangsphase gefunden. Die ehemaligen Spieler Andreas Minke und Maik Forsbach, die über reichlich Trainererfahrung verfügen, werden das Amt interimsmäßig bis zum Saisonende übernehmen. Der Verein ist zuversichtlich, dass sie die Mannschaft erfolgreich auf einen Nichtabstiegsplatz zum Saisonende führen werden.

 

 

Bitterer Jahresabschluss

Aktive 20. Spieltag 2023/2024

FV Nimburg – SG Solvay Freiburg/Umkirch 1:2 (0:1)

Aufstellung FVN: D. Vetter, Keller, Welz, Corduan (90. Schmidt), Hajdini (90. Kuske), Reifsteck, Luem (46. Mutschler), Soumah, Mick, Vrousai (46.Kaiser), Walz (67. Bockstahler)

Tor: 1:2 Mick (82.)

Eine bittere 1:2 Heimniederlage gegen den direkten Konkurrenten im Kampf um die Nichtabstiegsplätze gab es zum Jahresabschluss 2023.

In einer ausgeglichenen Partie ging Freiburg kurz vor der Pause in Führung. In der zweiten Halbzeit sorgten wiederrum die Gäste mit dem 0:2 in der 72. Minute für eine kleine Vorentscheidung. Mick konnte zwar nochmal auf 1:2 verkürzen, aber das Anrennen in den letzten Minuten brachte leider keine Punkte mehr ein.

Letztlich war es ein großer Rückschlag im Kampf um den Nichtabstieg. Jetzt heißt es die lange Pause zu nutzen, neue Kräfte zu sammeln und in den verbleibenden Spielen der Rückrunde möglichst viele Punkte zu sammeln.

Der FVN wünscht allen eine frohe und gesunde Weihnacht und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

FV Nimburg II – SG Gundelfingen/Wildtal III 1:1 (1:1)

Tor: 1:1 Kuske (30.)

 

 


Ältere Berichte hier


 

Schnellfinder

Mitgliedsantrag Hauptverein                  

Mitgliedsantrag Förderverein

aktuelle Stadionzeitung                 

Schnellkontake

Mitglieder

mickd@fv-nimburg.de

Jugend

jugendleiter@fv-nimburg.de

Sponsoring                                                                                  Sponsoring Preise

sponsoring.foerderverein@fv-nimburg.de                                           siehe http://www.fv-nimburg.de/der-verein-formulare.php

 

Obere Reihe v.L.: Stavri Vrousai, Christoph Schoner, Tim Lubig, Robin Zimmermann, Maximilian Mick, Sven Walz, Marigklen Vrousai

Mittlere Reihe v.L.: sportlicher Leiter Patrick Bögelsbacher, Co-Trainer Rachid El Haddouchi, Trainer Mikel Keller, Fabian Schumacher, Daniel Bockstahler, Marcel Vetter, Matthias Schmidt, Jannis Luem, Marvin Welz, Teammanager Marco Bürklin, Torwarttrainer Uwe Hanser

Untere Reihe v.L.: Denis Reifsteck, Ahter Salimov, Sebastian Bühler, Jörg Schwaab, Dominik Vetter, Christian Löffler, Thomas Wild, Emran Hajdini

Es fehlen: Jan Corduan, Amara Soumah, Souleymane Traore

 

realized by www.mariostoeckinger.com
Back To Top