• FV Nimburg 19/20
  • FV Nimburg

Platzbelegungsplan

 

Den aktuellen Platzbelegungsplan findet ihr unter dem Reiter:

 

Der Verein / Formulare

 

 

http://www.fv-nimburg.de/der-verein-formulare.php

... lade Modul ...
FV Nimburg auf FuPa

Wir danken unseren Sponsoren für die freundliche Unterstützung

 

August Gschwander Transport GmbH Sparkasse G. Meding GmbH Garten- und Landschaftsbau reklame würstlin GmbH Volksbank Breisgau Nord eG Baugeschäft Scheer GmbH Fliesenfachgeschäft Vossler

1.Spieltag

1.Spieltag

Derbysieg in Köndringen

TV Köndringen – FV Nimburg 0:1 (0:1)

Aufstellung FVN: Graf, Corduan, Barmani, Wild, Welsch, Schulz, Hajdini, Reifsteck D., Hassoun (90. Walz), Bögelsbacher (90. Lay), Ziyar (90. Jovanovic)

Tor: 0:1 Wild (45.)

Am ersten Spieltag der neuen Kreisliga A Saison konnte der FVN einen überraschenden 1:0 Auswärtssieg im Derby in Köndringen landen.

Der FVN kam gut in die Partie. Bögelsbacher, Schulz und Wild verfehlten in den ersten 20 Minuten mit Schüssen nur knapp das Tor.

Des Weiteren wurde ein Freistoß von Ziyar klasse pariert.

Dann wurde die Heimelf stärker und hatte eine große Möglichkeit durch einen Kopfball, die Graf im Nimburger Tor mit einer Glanzparade noch an die Latte lenkte.

Ein kurz ausgeführter Freistoß ebnete kurz vor der Pause den Führungstreffer für den FVN.

Die darauf folgende Flanke von Schulz verwertete in der Mitte Wild per Lupfer  über den Torwart. Ein cleverer und sehenswerter Treffer.
In der zweiten Hälfte hatten die Köndringer mehr vom Spiel.

Sie agierten viel mit langen Bällen und der FVN hatte bei zwei Chancen das nötige Glück.

So konnte man den Sieg über die Zeit retten und die ersten drei Punkte im Kampf gegen den Abstieg feiern.

Unterm dem Strich war es ein glücklicher aber nicht unverdienter Sieg.

Am kommenden Wochenende heißt der Gegner im ersten Heimspiel der Saison SG Weisweil/Forcheim.

Gegen den Mitaufsteiger gilt es alles abzurufen, um die Punkte im Nimbergstadion zu behalten.

Über große Unterstützung freut sich die Mannschaft.

 

TV Köndringen II – FV Nimburg II 4:2 (2:1)

Tore: Kuhn, Forsbach

 

Vorschau:

Sonntag, 25.August, 15 Uhr: FVN – SG Weisweil/Forchheim

13 Uhr: FVN II – SG Weisweil/Forchheim II

 


Ältere Spielberichte hier


obere Reihe von links:

Olyar Habach, Timo Lay, Julian Welsch, Dominik Schwär

mittlere Reihe von links:

Gehad Hassoun (Trainer 1.Mannschaft), Tizian Schulz, Maximilian Mick, Hussein Abdallah,  Matthias Schmidt, Mahdi Ziyar, Daniel Bockstahler, Marko Bürklin (Betreuer)

untere Reihe von links:

Denis Reifsteck, Thomas Wild, Hassan Abdallah, Yannik Graf, Frank Bösel, Emran Hajdini, Sven Walz, Patrick Bögelsbacher

 

 

realized by www.mariostoeckinger.com
Back To Top